Neueste IPMA-Projektmanagement-Standards verfügbar

Ganz aktuell ist die neue ICB4 (International Comptence Baseline) der IPMA (International Project Management Association) veröffentlicht und zum Download bereitgestellt worden. Die IPMA stellt damit eine vollständig überarbeitete Version ihres Standards für individuelle Kompetenz im Projektmanagement zur Verfügung, die deutlich über den Umfang der Vorgängerversionen hinausgeht.

Da der Erfolg einzelner Projekte in einer Organisation oft nicht nur von den Kompetenzen der Projektbeteiligten selbst abhängt, sondern auch vom Umfeld des Projekts, sind nun auch Kompetenzen für ein erfolgreiches Handeln im Programmmanagement und Portfoliomanagement als Standards definiert worden. In diesen drei Standards werden 29 Kompetenzelemente in die drei Kompetenzbereiche persönliche und soziale Kompetenzen, Kontext-Kompetenzen sowie methodische und technische Kompetenzen heruntergebrochen.

Die drei Dokumente können als PDF über die Website der GPM heruntergeladen weden

Die Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement (GPM e. V), schickt sich nun an, den Kompetenz-Standard ICB4 zum Projektmanagement in ein Projektmanagement Handbuch (PM 4) umzusetzen. Für dieses umfangreiche, spannende und lehrreiche Projekt sucht die GPM noch freiwillige Unterstützung.

Sobald das Projektmanagement Handbuch (PM 4) nach ICB4 zur Verfügung steht, werden wir die Inhalte natürlich in unseren Projektmanagement-Trainings abbilden.

Herzlichst
Ihr Elmar Sänger

Einen Kommentar schreiben