Training: Effektives Projektcontrolling

Zielgruppe:
Führungskräfte,
Projektleiter,
Projektcontroller

Termine auf Anfrage

Dauer: 2 Tage,
jeweils von 9-17 Uhr

Professional
Development Units (PDUs PMI®)
:
12 Technical PM
2 Strat. & Business

Inkl.: Arbeitsunterlagen, Seminar-Dokumentation,
Kaffeepausen,
Mittagessen, Tagungsgetränke

Max. 12 Teilnehmer

Ihre Investition:

EUR 1.390,-
zzgl. MwSt.

Code: E.CTRL

Bessere Erfolgschancen im Projekt durch optimierte Planung, realistische Aufwandsschätzungen und eine konsequente, zielsichere Projektsteuerung

e_ctrlEin funktionierendes Projektcontrolling ist eines der wirksamsten Instrumente, um den Kosten- und Zeitrahmen des Projektes sowie die hohe Qualität der Projektergebnisse zu sichern. Dieses Seminar vermittelt die Erfolgsfaktoren eines effektiven Projektcontrollings sowie die Aufgaben, Strategien und Instrumente für erfolgreiches Projektcontrolling.
Voraussetzung für den Erfolg des Projekts ist die Qualität der Planung und realistische Schätzungen. Daher lernen Sie zusätzlich best-practice Verfahren zur Prüfung und Verbesserung der Planungs- und Schätzungsgenauigkeit sowie zur Handhabung der Risiken kennen.

Feedbacks unserer Trainingsteilnehmer

Ich hatte vorher keinerlei Ahnung und war überrascht, wie vielseitig dieses Thema ist.

S. B. | Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG

Lernziele

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Projekt-Controlling im Projekt zu etablieren
  • Rollen und Verantwortlichkeiten im Projekt-Controlling zu definieren
  • eine best-practice Projektplanung zu ermöglichen
  • Rahmenbedingungen und Techniken für zuverlässige Schätzungen kennen
  • Projektrisiken zu erkennen, hinterfragen und minimieren
  • das Erreichen der Projektziele mithilfe des Projektcontrollings sicherzustellen
  • ein aussagefähiges Management-Reporting zu etablieren
  • den Projektfortschritt optimal zu kommunizieren
  • Akzeptanz des Projektcontrollings in Projekt und Organisation sicherzustellen
  • Software und Tools zur Unterstützung des Projektcontrollings einzusetzen
  • Inhalte

      Grundlagen erfolgreichen Projekt-Controllings

    • Die Aufgaben und der Ablauf des Projektcontrollings
    • Projektmanagement und -controlling durch klare Rollenverteilung integrieren

      Optimierte Projektplanung für besserer Projektergebnisse (klassisch und agil)

    • Projektmanagementsystem, Planung und Steuerung im Zusammenhang
    • Die Projektplanung und ihre Annahmen kritisch hinterfragen
    • Projektstrukturplan als methodische Grundlage und Ausgangspunkt
    • Aufwandsschätzungen prüfen und plausibilisieren
    • Best-practice Methoden zur Aufwandsschätzung
    • Annahmen bei der Aufwandsschätzung bewerten
    • Schätzgenauigkeit verbessern – klassische und agile Schätzverfahren im praktischen Einsatz

      Der Projektcontrolling-Prozess (klassisch und agil)

    • Ziele und Erfolgskriterien des Projektcontrollings
    • Der Controlling-Zyklus – definierte Prozesse zur verlässlichen Messung des Projektfortschritts, Feststellung von Planabweichungen
    • Gestaltung eines konsequenten Änderungsmanagements, Voraussetzungen und Erfolgskriterien
    • Die Controlling-Aufgaben in den Projektphasen
    • Agilisierung von Projektmanagementmethoden

      Methoden und Instrumente für effektives Projektkcontrolling

    • Integriertes Projektcontrolling der Leistungen, Termine, Ressourcen und Kosten
    • Praktische Methoden im Projekt-Controlling: Meilensteintrendanalyse, Puffer und ihre wirkungsvolle Nutzung, Kanban-Board, Earned-Value als Kennzahlensystem, weitere Methoden der Kostensteuerung
    • Einsatz von Checklisten
    • Projektkostenrechnung und -budgetierung
    • Risiko-Controlling

      Projekt-Berichtswesen – Projektstatus und –fortschritt messen, erkennen und kommunizieren

    • Anforderungen, Erfolgskriterien des Projekt-Berichtswesens
    • Inhalte und Prozesse, Reportingstruktur, Dokumentation
    • Darstellung und Präsentation von Controllinginhalten
    • Erfolgskriterien und Fallstricke bei der Einführung
    • Unterstützende Softwareprodukte und EDV-Tools auswählen und einsetzen

      Der Faktor Mensch im Controlling-Prozess

    • Vom konstruktiven Umgang mit Widerständen gegen das Projektcontrolling
    • Partnerschaftliche Einbindung der Beteiligten in das Projektcontrolling
    • Projektabschluss, Synergie- und Lerneffekte nutzen

    Buchen


    Sie haben Interesse an diesem Seminar, dann geben Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir setzen uns umgehend zwecks Buchung mit Ihnen in Verbindung.

    Ihr Name*

    Ihre Email*

    Telefon

    Interesse an der Buchung als
    offenes SeminarInhouse

    Gewünschter Termin und Platz für Fragen, Nachrichten, etc.

    Eine Kopie der Mail wird an Ihre angegebene Mailadresse gesendet

    *Pflichtfeld!


    Dieses Seminar findet in Kooperation mit der Akademie für Führungskräfte statt.

    Praxis-Coaching: Auf Wunsch erhalten Sie praktische Unterstützung bei der Umsetzung des Gelernten und zu individuellen Fragestellungen kurzfristig und flexibel. Näheres finden Sie hier

    Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Seminar buchbar! Das rechnet sich in den meisten Fällen schon ab 4 Teilnehmern.

    Wir trainieren für Sie europaweit auf Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch.

    Senden Sie uns einfach eine Anfrage unter dem Punkt „Buchen“ auf dieser Seite.